Freitag, 14.10.2011, So long…

…and thanks for the time in Ireland.
Today we learned two words in gaelic with correct pronunciation:
Fàilte means welcome (heisst willkommen, aussprache:“foltscha“)
and
Slán mean goodbye (heisst tschüss, aussprache: „slon“)
So I finally found a new domain name instead of rogerrabbit.ch. It’s now called failte.ch 🙂

Heute war Putz-Pack-Checkin(Online) Tag. Für das Online check-in gabs nur ein Problem, wir hatten keinen Drucker. Also ging ich mal Rachel, die Tochter von Ann und Laurence, fragen (da Ann und Laurence in den Ferien sind) ob sie die Möglichkeit hätten, was auszudrucken. Wenn ja würde ich dann mit einem Memory Stick und einem pdf vorbeikommen. Nun ich erhielt gleich den Drucker. Also lief ich mit Drucker zum Cottage und wir versuchten ihn in Gang zu bringen. Leider gings nicht mit dem Standart Treiber und der Mac wie auch Windows Treiber waren zu gross um sie runter zu laden für unseren 10kbps Internet Anschluss. Also war meine Idee, schnell mit Drucker und Macbook hochfahren zu Ann & Laurences Haus, um dort mehr Internet Geschwindigkeit zu kriegen. Na auch kein Glück, also brachte ich den Drucker zurück. Sie konnten uns dennoch helfen, da sie den Laptop gebootet haben und ich den Check-in dort machen konnte inklusive Ausdruck.
In dieser Zeit konnte ich fragen, was welcome und goodbye auf Gälisch heisst.

Nun haben wir die Bordkarten, das Cottage ist so gut wie sauber und die Koffer sind beinahe gepackt. In dem Sinne verabschieden wir uns schon mal jetzt vom täglichen bloggen, und dass es bald mal wieder was von Irland zu erzählen gibt, da sind wir uns ganz sicher. Ein cooles Video wird noch folgen wie auch ein paar Bilder (Collagen und Reflexionen), doch erst wenn wir wieder in der Schweiz sind.

In dem Sinne
Slán Ireland and Fàilte Switzerland

Dieser Beitrag wurde unter 2011, Claggan Island, Ferien, Irland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.