Relax Day on Claggan (16.9.2012)

Nach soviel Rundreise tat ein Tag Relaxing ganz gut. Tante Änni und Götti machten einen Strandspaziergang von 5h und wir haben den Kleintierzoo von Ann begutachtet, und auch ein wenig Drachenmatte steigen lassen. Morgen zeigen wir ein bisschen die Umgebung von Claggan mit einer Shopping Tour 🙂
Ann hat uns mitgeteilt dass ihr Hund Oscar letzte Woche leider verstorben ist *snief* Momentan haben Sie also keinen Hund mehr, aber wie erwähnt einen kleinen Zoo mit Enten, Hühner, usw…

Dieser Beitrag wurde unter 2012, Claggan Island, Ferien, Irland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.