Ostsee Trip Tag 1: Anreise

Sonntag, die Zeit 3:00 und der Wecker läutet. Aber wir wollten ja auch früh starten um noch bei Tageslicht am Zielort anzukommen. Unser Kastenwagen „Knut“ ist beladen, fehlt nur noch das Material und die Hunde von Gaby, die dann auch um 3:45 Uhr bei uns eintraf. Nun ging die lange Fahrt los.

Wir fuhren über Schaffhausen raus aus der Schweiz, über Stuttgart -> Heilbronn -> Nürnberg -> Leipzig -> Berlin  bis nach Greifswald. Dort haben wir dann herausgefunden, dass unser Navi nur die Autobahnen kennt :-/ also mussten wir den Rest laut Wegbeschrieb finden. Leider bogen wir eine Kreuzung zu früh ab und so machten wir einen Umweg von ca. einer halben Stunde und mussten ein paar mal kehren, bis wir dann doch auf dem richtigen Weg nach Gahlkow waren.

Am Ziel angekommen luden wir zuerst alles aus und machten dann mit den Hunden noch einen Ausflug zum Strand, der sich nur 50m vom Haus befand 🙂 Für einige Hunde war es der erste Kontakt mit Meer(wasser). Als es dann dunkel war, haben  wir im Restaurant noch unser Nachessen bestellt (der letzte Tag, an dem das Restaurant offen hat) und so ging unser Anreise Tag zu Ende, mit müden 20 Augen 🙂

Dieser Beitrag wurde unter 2013, Deutschland, Ferien, Ostsee veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.